Ich bin HzV Arzt,

weil mir eine vertrauensvolle Bindung zu meinen Patienten sehr wichtig ist und
nur so eine gute Behandlung dauerhaft funktionieren kann.
Dr. Thomas Aßmann, Hausarzt aus Lindlar

Ich helfe mit,

weil ich unsere Patienten mit meinen Einsatz umfangreich betreuen
und gleichzeitig meinen Chef entlasten kann. Barbara, VERAH aus Lindlar

Die Mobil Krankenkasse macht mit,

weil Ihre Versorgung für uns an erster Stelle steht.

Die BIG direkt gesund macht mit,

weil der Hausarzt der beste Lotse im Gesundheitswesen ist.

Die BKK Freudenberg macht mit,

weil die hausärztliche Versorgung das Rückgrat unseres Gesundheitswesens ist.

Die BKK HMR macht mit,

weil wir die gesundheitliche Versorgung für Sie in der Region, aber auch bundesweit, flächendeckend verbessern und optimieren wollen. Durch Hausarzt+ können wir dies durch eine enge Verzahnung Ihres Hausarztes mit den übrigen Leistungserbringern sicherstellen.

Die Daimler BKK macht mit,

weil unser Gesundheitswesen immer komplexer wird: Sie wünschen sich einen Partner an Ihrer Seite, der stets den Überblick über Ihre Gesundheit behält. Diese Schlüsselfunktion übernimmt der Hausarzt Ihres Vertrauens.

Die energie-BKK macht mit,

weil es uns am Herzen liegt, dass Sie eine bestmögliche ärztliche Versorgung erhalten.

Die vivida BKK macht mit,

weil der Hausarzt der wichtigste Ansprechpartner für Sie in Sachen Versorgung ist und auch bleiben soll.

Die SKD BKK macht mit,

weil uns die regionale Versorgung am Herzen liegt.

Die BKK EWE macht mit,

weil wir überzeugt davon sind, dass der Hausarzt seine Patienten am besten kennt und somit der optimale Lotse für die Steuerung des Behandlungsprozesses ist.

Was ist Hausarzt+

Niemand kennt Ihren Gesundheitszustand
so gut wie Ihr Hausarzt

– und Ihr Hausarzt weiß, welche Behandlung Ihnen wann am besten helfen kann. Deshalb hat der Gesetzgeber die Hausarztzentrierte Versorgung, kurz HzV, eingeführt. Wenn Sie an diesem freiwilligen Versorgungsprogramm teilnehmen, übernimmt Ihr Hausarzt Organisation und Koordination all Ihrer Behandlungen. Das heißt: Bei gesundheitlichen Problemen ist er Ihre erste Anlaufstelle und leitet Sie auf den besten Behandlungsweg. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie immer umfassend und effektiv medizinisch versorgt werden. Denn für Teilnehmer der HzV ist der Hausarzt als erster Ansprechpartner ein vertrauenswürdiger Lotse, der Sie gut kennt und weiß, was das Beste für Sie ist.

Das Hausarztprogramm Ihrer Krankenkasse hat den Namen Hausarzt+. Die Grundlage für Hausarzt+ ist der § 73b im SGB V. Auf dieser Seite haben wir alle Vorteile und wichtigen Informationen zu dem Programm für Sie zusammengestellt.

Warum gibt es Hausarzt+?

Hausarzt+ ist ein Programm im Rahmen der Hausarztzentrierten Versorgung, kurz HzV. Ziel der HzV und damit des Hausarzt+ ist es, Patienten optimal zu versorgen und ihnen den problemlosen Zugang zur jeweils besten Therapie zu garantieren. Dafür ist der Hausarzt als betreuender Arzt der ideale Ansprechpartner. Einerseits kann er Veränderungen des Gesundheitszustands eines Patienten besser beurteilen, weil er den Patienten dauerhaft kennt und betreut. Andererseits ist das Gesundheitssystem in Deutschland so komplex, dass es medizinischen Laien schwer fällt zu entscheiden, wann man am besten welche fachärztliche Hilfe oder andere therapeutische Behandlung benötigt.

Hausarzt+ ist die logische Antwort auf diese Situation: Der Patient wählt für mindestens ein Jahr seinen Hausarzt als primären Versorger. Im Programm Hausarzt+ sprechen wir da von einem Betreuarzt. Bei diesem fließen in der Hausarztpraxis während dieses Zeitraums alle medizinischen Informationen zusammen, so dass der Hausarzt seine Patienten mit sicherer Hand durch das Gesundheitssystem lotsen kann. Nebenbei werden sowohl der Patient als auch das Gesundheitssystem entlastet: Durch diese Koordination können unnötige Doppeluntersuchungen oder lange Wartezeiten auf Facharzttermine für Leistungen, die der Hausarzt genauso gut übernehmen kann, verhindert werden.

In den allermeisten Ländern sind Patienten verpflichtet, immer zuerst zu einem Hausarzt zu gehen und sich für einen festen Zeitraum an diesen Arzt zu binden. In Deutschland hingegen gibt es die freie Arztwahl. Hausarzt+ ist deshalb ein freiwilliges Zusatzangebot. Jeder gesetzlich Versicherte hat einen Rechtsanspruch auf dieses besondere Versorgungsprogramm, das für eine bessere Versorgung und für einen effizienten Einsatz der medizinischen Möglichkeiten steht.

Ihre Vorteile als Hausarzt+ Teilnehmer

Jeder Arzt, der unser Hausarzt+ Programm unterstützt, hat sich verpflichtet, Patienten konsequent auf Grundlage medizinischer Leitlinien auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu behandeln. Außer durch diese Qualitätssicherung überzeugt Hausarzt+ durch eine Reihe weiterer Vorteile:

Der Hausarzt ist immer an Ihrer Seite

Der Hausarzt bietet Ihnen eine flexiblere Erreichbarkeit

Als Hausarzt+ Versicherter erhalten Sie Vorsorge-Extras

  • Ihr Hausarzt organisiert und koordiniert Ihre gesundheitliche Versorgung und stimmt sich dabei mit Kliniken und Fachärzten ab
  • Er dokumentiert Ihre Krankheitsgeschichte sowie alle Behandlungen und ist damit zentrale Ansprechperson für alle an Ihrer Behandlung beteiligten Experten
  • Er weiß, welche Ärzte Ihnen welche Medikamente verordnet haben und welche Untersuchungen schon durchgeführt wurden. Dadurch werden gefährliche Wechselwirkungen von Arzneien und belastende Doppeluntersuchungen verhindert
  • Für berufstätige Hausarzt+ Patienten öffnet die Praxis schon ab 7 Uhr oder bis 20 Uhr
  • Auch für den Samstag kann in den meisten Praxen ein Termin vereinbart werden
  • Ihr Hausarzt kann Ihnen die Möglichkeit von Videosprechstunden anbieten
  • Sie warten grundsätzlich nicht länger als 30 Minuten, wenn Sie einen Termin vereinbart hatten
  • Sie können die Gesundheitsuntersuchung ab 35 alle zwei Jahre durchführen lassen – üblich sind alle drei Jahre
  • Bei chronisch kranken Versicherten kann der Hausarzt zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen durchführen. Damit werden mögliche Begleiterkrankungen schnell(er) erkannt

TEILNEHMENDE KRANKENKASSEN

TEILNEHMENDE ÄRZTE

AKTIVE REGIONEN

TEILNEHMENDE VERSICHERTE

Stand: Juni 2021

Häufig gestellte Fragen zu unserem Produkt finden sie hier:

Partner

Hausarzt+ vertraut auf einen starken Partner: Ihre Krankenkasse.